Unsere Fotoausstellung Speak Truth To Power war von 22. Oktober 2018 bis 8. Januar 2019 an der Kantonsschule Enge in Zürich zu Gast. Zudem hatten Schülerinnen und Schüler die Gelegenheit, sich mit der mexikanisch-amerikanischen Menschenrechtsaktivistin Librada Paz auszutauschen.

An dieser Stelle danken wir den Schülerinnen Nicole Mitterrutzner und Lea Sandoz-Mey für die perfekte Organisation des Besuches von Librada Paz an der Schule, sowie Maximilian Kallenbach, Carina Elsaid, und Yann Lenggenhager von der Robert F. Kennedy Stiftung für Ihr grosses Engagement.   

Wir freuen uns, auch zukünftig mit der Kantonsschule Enge zusammenarbeiten zu dürfen! 

Comment