• Kantonsschule Enge (map)
  • Steinentischstrasse 10
  • Zürich, ZH, 8002
  • Switzerland

Ursprünglich aus Chicago und Absolvent der Dillard University ist Stephen Bradberry ein community organizer. Früher arbeitete er an einer öffentlichen Schule als Lehrer mit Kindern von der frühen Kindheit bis ins High School Alter. Im Jahr 2005 wurde Herr Bradberry der Robert F. Kennedy Human Rights Award für seine Arbeit im Namen der Opfer des Hurrikans Katrina verliehen. Als Reaktion auf die BP Öl-Katastrophe plädierte er für Bundes-Initiativen gemeinsam mit Partnern aus den betroffenen Gemeinden und konnte so mit lokalen Behörden und Organisationen zur Bewältigung der Krise beitragen und die Gesundheit und Lebensgrundlage Tausender Bewohner der US-Golfküste positiv beeinflussen.

Gastgeber: "Energie- und Klimapioniere" von myclimate & Robert F. Kennedy Stiftung für Menschenrechte 

Datum: 9. Mai 2016

Beginn: 13.45 Uhr

Dauer: ca.2 Stunden

Ort: Kantonsschule Enge, Steinentischstrasse 10, Zürich

Event Format: Integrierter Teil einer Veranstaltung für Schulklassen organisiert durch myclimate

Sprache: Englisch

Teilnahme: Voranmeldung ist obligatorisch. Falls Sie als Lehrperson interessiert sind, mit Ihrer Schulklasse an der gesamten Veranstaltung von myclimate teilzunehmen, bitten wir Sie, Kontakt mit Frau Julia Käser (Tel 044 500 37 65) von der myclimate Klimabildung aufzunehmen.