• Kaufleuten (map)
  • Pelikanstrasse 18
  • Zürich, ZH, 8001
  • Switzerland

Er war 14, als sein Vater Robert F. Kennedy während des Wahlkampfes für die US-Präsidentschaft erschossen wurde. Fünf Jahre davor, 1963, war bereits sein Onkel John F. Kennedy ermordet worden. Seither kämpft Robert F. Kennedy Jr. für eine bessere Welt. Als Anwalt und Umweltaktivist bringt er amerikanische Konzerne dazu, Umwelt- und Menschenrechtsstandards einzuhalten. Mit Dr. Christof Münger, Co-Head des Foreign Desk beim Tagesanzeiger, spricht RFK Jr. über dieses Engagement und über die Stellung der USA in der Welt.